Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein:

Unser Lieferprogramm umfasst alle für das sportliche Schießen notwendigen Ausrüstungsgegenstände. Wir können Waffen, Munition, Bekleidung, Zubehör in der Regel schnell und preiswert ab Lager liefern. Bitte beachten Sie, dass Sie uns bei einer Bestellung von


freien Waffen einen Altersnachweis, z. B. beglaubigte Kopie von Personalausweis oder Pass,
genehmigungspflichtigen Waffen das Original der Erwerbsberechtigung,
Munition die beglaubigte Kopie der Erwerbsberechtigung vorlegen bzw. zusenden müssen.

 
Geltungsbereich:

Die nachstehenden Bedingungen gelten für sämtliche Online Geschäfte, die über unsere Internetseiten erfolgen, soweit schriftlich nichts anderes vereinbart wurde. Im Übrigen verzichtet der Besteller mit der Bestellung und Annahme des Liefergegenstandes auf die Anwendung etwaiger eigener Geschäftsbedingungen. Erfolgt eine Lieferung ohne vorherige Auftragsbestätigung, dann stellen Lieferschein und/oder Rechnung zugleich die Auftragsbestätigung mit den ihr zugrunde liegenden Bedingungen dar.


Vertragsabschluss:

Der Kaufvertrag kommt mit der Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren durch CSP Austria zustande. Im Onlineshop wird durch anklicken der Schaltfläche "Bestellung senden", am Ende des Bestellprozesses, eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Artikel abgegeben. Daran anschließend erhalten Sie eine Bestätigung über die Bestellung per E-Mail.


Preis, Zahlungsbedingungen:

Es gelten die am Liefertag gültigen Preise, soweit hinsichtlich der Preisgestaltung keine besondere schriftliche Vereinbarung getroffen wurde. Alle genannten Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen  Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten und gelten ab Innsbruck. Für die Lieferung von Munition und Scheiben und für Lieferung in das Ausland werden die Versandkosten nach tatsächlichem Aufwand berechnet. Bestellungen über das Internet werden - mit Ausnahme von Munition und Scheiben - ab einem Gesamtbestellwert von ¤ 500,- innerhalb Deutschlands und Österreich kostenfrei geliefert. Wir behalten uns zur Absicherung des Bonitätsrisikos im Einzelfall vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen und erbetene Lieferungen nur gegen Vorauszahlung oder per Nachnahme bei Lieferung durchzuführen. Die Angebote sind freibleibend. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Bei Nichtverfügbarkeit von Waren wird der Kunde unverzüglich informiert. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich rückerstattet oder ein späterer Liefertermin vereinbart.


Verpackungs- und Versandkosten:

Der Versand der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Bestellers. Wir behalten uns die Wahl des Transportunternehmens vor. Die Versandkosten werden abhängig von Ihren Einstellungen im Shop errechnet. Lieferung außerhalb Deutschlands und Österreich nur gegen Vorauskasse; nach Bestelleingang erhalten Sie eine Vorabrechnung mit allen Kosten. Eine Rechtswirksamkeit der Bestellung tritt erst mit Anerkennung der Vorabrechnung ein. Die Ware wird nach Zahlungseingang versandt.


Verbesserungen und Änderungen:

Wir behalten uns das Recht vor, Produktveränderungen, die aus Sicht des Herausgebers einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung durchzuführen.


Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an: CSP  Austria, Peter Beutler, Eggenwaldweg 60, A-6020 Innsbruck, FAX: +43 (0) 512 / 26 40 70, info@csp-austria.at


Ausschluss des Widerrufsrechts:

Dieses Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Waren, die nach Kundenspezifikationen (z.B. Messer mit Gravuren, Maßanfertigungen von Schießbekleidungen) angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Ausgeschlossen sind ebenso Lieferungen von Software, Audio- und Videoaufzeichnungen, sofern die gelieferten Datenträger von Kunden entsiegelt worden sind.


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


Gewährleistung:

Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Es kann auch in Einzelfällen vorkommen, dass die Abbildungen symbolisch sind. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen in der Ausstattung der Produkte kommen. Wir leisten auf alle unsere Produkte 24 Monate Gewähr. Sollte der Hersteller eine höhere Garantiefrist haben, so treten wir diese an den Besteller ab. Soweit ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vorliegt, sind wir nach unserer Wahl zur Mangelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Im Falle der Mangelbeseitigung sind wir verpflichtet, alle zum Zweck der Mangelbeseitigung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, dass die Kaufsache nach einem anderen Ort als dem Erfüllungsort verbracht wurde. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Kaufgegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers.


Warenzeichen :

Alle hier genannten Namen, Waren- und Markenzeichen sind Eigentum der entsprechenden Firmen.


Datenschutz:

Wir gehen mit Ihren Angaben und Daten sorgfältig, vertraulich und sensibel um. Wir speichern die Daten auf unserem EDV-System nur zum Zwecke unserer Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Teledienstdatengesetzes. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte  weiter, sofern sie nicht zur Abwicklung ihres aktuellen Anfrage- oder Bestellvorgangs benötigt werden.


Rechtswahl:

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und den Kunden, sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf ist ausgeschlossen.

Sonstiges:

Irrtum bei Produktbeschreibungen und Preisen behalten wir uns vor. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Innsbruck. Transportschäden müssen sofort beim Zusteller reklamiert werden.


Salvatorische Klausel:

Sollte eine Bestimmung dieser AGB oder ein Teil einer Bestimmung unwirksam sein oder werden, so wird die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen bzw. des übrigen Teils der Bestimmung hierdurch nicht berührt.


 
Anbieterkennzeichnung:

CSP Austria
Peter Beutler
Büchsenmachermeister

Eggenwaldweg 60
6020 Innsbruck

Handelsregister:

UID Nr.: ATU 71251913

Bankverbindung:
IBAN:
BIC:

Tel.: + 43 (0) 512 / 26 40 60
FAX: +43 (0) 512 / 26 40 70

info@csp-austria.at


CSP Austria wird durch den Inhaber Peter Beutler vertreten. Die Internetdomain www.csp-austria.at ist Eigentum von CSP Austria.



Zurück
Kategorien
Willkommen zurück!
Hersteller
Mehr über...
Informationen



Copyright © CSP Austria 2011

Newsletter Anmeldung